Eriksen Stiftung

Home

Herzlich Willkommen

Im Jahre 2000 gründete MARIUS ERIKSEN unsere Stiftung mit dem Ziel, vom  Schicksal benachteiligte Menschen zu fördern. Besonders wichtig ist uns dabei die Bildung von Kindern und Jugendlichen. Diese  Entscheidung traf der erfolgreiche Unternehmer auf Grund seiner eigenen Biographie. Er selbst stammte aus sehr einfachen Verhältnissen. Durch beständiges Lernen, Tatkraft und unternehmerisches Geschick gelang ihm eine erfolgreiche berufliche Karriere. Sein Lebensweg und der Anspruch, etwas Gutes und Nachhaltiges zu bewirken, bestimmten unseren Stiftungszweck.

Die Stiftung fördert  ausschließlich Personen und
Projekte in Oldenburg und „umzu“.